Übriggebliebene ausgereifte Haltungen

Lonely Old Slogan

 
Peter Ott hat nicht nur kürzlich gemeinsam mit Ted Gaier den Film Hölle Hamburg in die Kinos gebracht, sondern basierend auf Interviews und Archiv-material eine Dokumentation über die Hamburger Band rund um Ted Gaier und Schorsch Kamerun produziert. Der Regisseur erhielt von der Band „Die goldenen Zitronen“ den Auftrag, anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums einen Film über sie zu machen. Ott lässt alle Bandmitglieder zu Wort kommen - Gründungsmitglieder genauso wie jüngere Wegbegleiter. Sie reden über Punk, ihre politischen Texte, über Kapitalismus und die Linke. Alte Konzertmitschnitte mit Untertiteln sollen für zeitliche Orientierung sorgen.

Together with Ted Gaier, Peter Ott has not only brought the film Hölle Hamburg into cinemas recently, but drawing upon interviews and archive material he also produced a documentary about the band from Hamburg affiliated with Ted Gaier and Schorsch Kamerun. The band “Die goldenen Zitronen” commissioned the director to make a film about them for their 25th anniversary. Ott lets all the band members speak for themselves – founding members and younger companions alike. They talk about punk, their political texts, about capitalism and about the left. Old concert recordings with subtitles provide temporal orientation in time.

European Panorama 2008
Peter Ott
Deutschland 2007
color & black and white
90 Minuten
OF
Drehbuch Peter Ott
Kamera Peter Ott
Schnitt Peter Ott
Musik Die Goldenen Zitronen
Mit Julius Bock, Ted Gaier, Schorsch Kamerun, Enno Palluca, Mense Reents
Produktion
abbildungszentrum2 Bernadottestraße 16 22763 Hamburg Deutschland T /F +49 40 390 6690 abz2@otthollo.de www.otthollo.de