Tatil Kitabi

Summer Book

 
Mustafa, seine Frau Güler, deren beiden Söhne und sein jüngerer Bruder Hasan leben in einer anatolischen Kleinstadt. Die Sommerferien haben begonnen. Ali hat von der Schule ein sogenanntes „Summer Book“ bekommen, doch ein Klassenkamerad klaut ihm das Schulbuch. Es ist nicht das einzige Problem, dem sich der zehnjährige Ali in diesem Sommer stellen muss: Sein ebenso strenger wie hart arbeitender Vater erleidet einen Gehirnschlag und fällt nach der Operation ins Koma. Alis Bruder kommt nach Hause und weigert sich, wieder zum Militär zurückzukehren. Seine Mutter hat den Verdacht, ihr Ehemann hatte eine Affäre und dessen Bruder muss dem auf der letzten Dienstreise verlorengegangenen Geld nachspüren. Am Ende des Sommers hat Ali wohl mehr Erfahrungen gemacht, als das gestohlene Sommerbuch ihn hätte lehren können.

Mustafa is a hard-working and ambitious agricultural merchant, who is cold and austere towards his family. One day he has a brain hemorrhage on a business trip and goes into a coma after the operation. Güler, who has been suspecting that her husband is having an affair, is now convinced of it. Their teenage son Veysel, wants to leave the military academy and start a civilian life of his own. Ali, their 10 year old son, has to cope both with his bullying classmates and the chewing gum he has to sell. Uncle Hasan has to solve the mystery about his brother’s mistress and the money lost on his trip.

Director's Biography
Seyfi Teoman, geboren 1977 in Kayseri, Türkei. Zunächst studierte er Wirtschaft an der Boğaziçi Universität in Istanbul. Im Anschluss verbrachte er zwei Jahre in Łódz, wo er an der Polnischen Filmschule Regie studierte. Sein erster Kurzfilm Apartment entstand 2004 und wurde auf zahlreichen internationalen Festivals gezeigt. Tatil Kitabi ist sein erster abendfüllender Spielfilm und hatte bei der Berlinale Premiere.

Filme (Auswahl): Apartment (2004, KF), Tatil Kitabi (Summer Book, 2008)
Specials 2009
Seyfi Teoman
Türkei 2008
color
92 Minuten
OmeU
Drehbuch Seyfi Teoman
Kamera Arnau Valls Colomer
Schnitt Çiçek Kahraman
Musik Rahman Altin
Mit Taner Birsel, Ayten Tökün, Osman İnan, Harun Özüağ, Tayfun Günay
Produktion
Produzenten Yamaç Okur, Nadir Öperli Bulut Film Boğaziçi Universitesi Mithat Alam Film Merkezi, Guney Kampus Bebek, Istanbul Türkei T +90 212 287 1949 F +90 212 287 7068 info@bulutfilm.com www.bulutfilm.com