Table Bed Chair

 
Table Bed Chair ist ein Low-Budget-Dokumentarfilm über die HausbesetzerInnen–Szene Amsterdams. In Kombination mit Einblicken in die impulsive Geschichte der BesetzerInnen nimmt der Film die außerordentliche gesetzliche Situation der Niederlande sowie ausgeprägte autonome Strukturen und gebräuchliche Praktiken der „Kraker“ unter die Lupe.

Table Bed Chair is a low-budget documentary about the squatter scene in Amsterdam. In combination with glimpses into the impetuous history of the squatters, the film focuses on the extraordinary legal situation of the Netherlands and the distinctive autonomous structures and common practices of the “Kraker”.

Local Artists 2008
Robert Hack
Österreich / Niederlande 2004/2007
color
31 Minuten
Drehbuch Jakob Proyer
Kamera Jakob M. Kubizek, Peter Sihorsch
Schnitt Robert Hack
Musik Pain, Fugazi