Slide Guitar Ride

 
Ein Dokumentarfilm über Rock‘n‘Roll und das Unterwegssein. Bob Log III ist eine Einmannband aus Tucson, Arizona. Live spielt er in einem azurblauen, eng anliegenden Wrestlinganzug. Dazu trägt er einen Motorradhelm mit eingebautem Telefonhörer, der als Mikrofon dient. Er spielt „speed-delta on blues“-Gitarre mit den Händen und Drums und Kickzymbals mit den Füßen. Bob Log III gibt über 200 Konzerte im Jahr weltweit; in Hinterhöfen, Wäschereien oder großen Konzerthallen. Seine Platten veröffentlicht er auf dem renommierten, dem Blues verschriebenen Label Fat Possum, und in Japan ist er inzwischen ein Star. – Regisseur Bernd Schoch begleitete ihn zwischen 2002 und 2004 während verschiedener Touretappen mit der Kamera.

A documentary film about Rock‘n‘Roll and being on the road. Bob Log III is a one-man band from Tucson, Arizona. He plays live in an azure-blue, close-fitting wrestling outfit, wearing a motorcycle helmet with an in-built telephone receiver that serves as a microphone. He plays „speed delta on blues“ guitar with his hands and drums and kick cymbals with his feet. Bob Log III performs over 200 concerts a year around the world: in backyards, laundromats or large concert halls. He releases his records on the renowned label Fat Possum, which is dedicated to the Blues, and he is meanwhile a star in Japan.

Special 2006 / Musicdocs 2006
Bernd Schoch
Deutschland 2005
color & black and white
80 Minuten
Drehbuch Bernd Schoch, Thomas Knapp
Kamera Marc Teuscher, Oliver Boeg, Thomas Knapp, Bernd Schoch
Schnitt Bernd Schoch
Musik Bob Log III, Gentleman Black Angus
Mit Bob Log III, Mathew Johnson, Fat Possum; Judah Bauer; Jorge, Epitaph; Alain Meyer, Richard, the luthier
Produktion
Bernd Schoch Sachsenstraße 1 76137 Karlsruhe Deutschland burntbernd@gmx.de www.slideguitarride.de