Patchwork

 
Buchstäblich gesteuert wird der Zufall in Kurt A. Pirks vielschichtiger Videoarbeit Patchwork. Er schickt reale Videobilder durch den Rechner, mit dem Ziel, ihre Verfremdung und in weiterer Folge ihre Abstraktion zu erwirken - herbeigeführt durch wiederholt erzwungene Computer- bzw. Programmabstürze. (Lukas Maurer)

Several repetitions of a minimal differ-ence generates layers of color which then cover the representational images. (Kurt A. Pirk)

Local Artists 2004
Kurt A. Pirk
Österreich 2003
3 Minuten
OF