Noir

 
Der Versuch, Gegensätze miteinander zu vereinbaren – bezüglich Medien, Sound, Technik, Inhalt. Ein abstraktes (Selbst-)Porträt der allgegenwärtigen Frage nach dem Versuch, sich selbst zu sein bei der ständigen Konfrontation mit Vorurteilen, Rollenbildern, Erwartungen und Fremdeinflüssen.

The attempt to make opposites compatible with one another – in terms of media, sound, technique, content. An abstract (self-) portrait of the omnipresent question of the attempt to be oneself while being constantly confronted with prejudices, roles, expectations, and influences from the outside.

Director's Biography
Ilona Stütz, geboren 1989 in Linz. Aufenthalte in Frankreich und Italien, studiert an der Kunstuniversität Linz. // Filme: NOIR (2014)
Local Artists 2015
Ilona Stütz
Österreich 2014
4 Minuten
ohne Dialog