Maldoror

 
Ausgangspunkt war ein Sample aus dem Experimentalfilm VIDEOKALKITO-1 von Dietmar Brehm, das völlig zerlegt wurde. Die pornografischen Bilder des Originalmaterials wurden unsichtbar, transformierten sich aber unbewusst zu schweren Träumen und symbolistischen Bildern. MALDOROR ist der Versuch einer Rekonstruktion dieser Bilder.

The starting point was a sample from the experimental film VIDEOKALKITO-1 by Dietmar Brehm, which was completely dissected. The pornographic images from the original material became invisible, were transformed, although unconsciously, into heavy dreams and symbolist images. MALDOROR is the attempt to reconstruct these images.

Director's Biography
Didi Bruckmayr, geb. 1966 in Linz, ist Sänger, Musiker, Aktionist und Medienkünstler. // Filme (Auswahl): DARK LIQUIDITY (2012; CE '13), MALDOROR (2013)
Local Artists 2014
Didi Bruckmayr
Österreich 2013
3 Minuten
ohne Dialog