Linz M6

 
Auf der Landkarte wird Linz rasterartig in Territorien unterteilt. Das Gebiet m6, das Areal um den Linzer Hafen, liegt fast im Zentrum der Stadt, findet aber kaum Beachtung. Es ist ein äußerst vielschichtiger Ort, und das ohne besondere Inszenierung - ein in sich funktionierender Organismus, der Natur und Technik eng aneinanderrücken lässt. Eine Landschaft, die einer ständigen Metamorphose unterzogen ist - einem Wachsen und Schrumpfen, Kommen und Gehen, eine Welt mit ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten voll von Abenteuern des Alltags. (Petra Rager, Michael Ebner)

Linz is divided into grid-like territories on the map. The area m6, the grounds around the Linz harbor, is almost in the center of the city, but is hardly noticed. It is an extraordinarily multifaceted place even without a special staging - an inherently functioning organism allowing nature and technology to move close together. A landscape subject to a permanent metamorphosis - growing and shrinking, coming and going, a world with its own rules, full of adventures of everyday life. (Petra Rager, Michael Ebner)

Local Artists 2004
Michael Ebner
Österreich 2004
8 Minuten
OF