Kangaroos Can’t Jump Backwards

 
Ich meine, es wäre schon recht nett, wenn wir ewig weiter wachsen könnten, aber was ist, wenn unbegrenztes Wachstum auf einem begrenzten Planeten ein Märchen ist? Vielleicht ist es schwer zu erkennen, wenn man bereits so atemberaubend rasant wächst. Unsinnige Fakten werden mit Geschichte und einer politischen Meinung gemischt, um eine abstrakte Erzählung auf drei unabhängigen, aber mit einander verwobenen Ebenen zu bilden.

I mean it would be nice if we really could grow forever, but what if infinite growth on a finite planet is a fairytale? Maybe it's hard to see if you already grow at such an exhilarating speed. Nonsense facts mixed with history and a political opinion form an abstract narrative on three independent but interwoven levels.

Director's Biography
R. Mayrhofer, geb. 1986, studierte an der FH Hagenberg. // Filme (Auswahl): BETWEEN TWO POINTS (2011; CE '12), KANGAROOS CAN'T JUMP BACKWARDS (2012)
Local Artists 2014
Rafael Mayrhofer
Österreich 2012
3 Minuten