Home my sweet home

 
20 Flugstunden von Linz entfernt liegt Japan, wo ich geboren und aufgewachsen bin. Einmal im Jahr kehre ich dorthin zurück. In meinem Elternhaus habe ich kein eigenes Zimmer. Ich schlafe auf der Couch im Wohnzimmer und habe dort komische Träume: mein Lieblingsschornstein machte mir Heimweh nach Linz. Seit zweieinhalb Jahren lebe ich hier, habe inzwischen eine Zwiebel großgezogen und Freunde gefunden. Trotzdem habe ich auch hier Sehnsucht nach Japan.

It is a twenty-hour flight from Linz to Japan, where I was born and raised. Once a year I return there. I have no room of my own in my parents‘ house. I sleep on the couch in the living room, where I have strange dreams: my favourite chimney made me homesick for Linz.

Local Artists 2007
Haruko Maeda
Österreich 2005
3 Minuten