Graas

 
Es sind drei ästhetisch unterschiedliche Elemente, die sich hier zu einem Ganzen finden. Verbindend für diese Elemente ist ihr Entstehungsort: der Wald und das Gestrüpp des Unterholzes. Der Unterschied liegt in der Entstehungsart der Bilder: digital gedrehtes Videomaterial mit geringer Auflösung; ursprünglich auf Super-8-Film gedrehtes Schwarzweiß-Material; Bilder einer verspiegelten Kugel in extremem Weitwinkel, das den Blick auf die Kamera und den Kameramann freigibt.

Yet over all formal explanations, there is the combination of these images with the music and texts of Attwenger. The man running around in circles with a camera in search of a way out of his visual and actual entanglement in the thicket of the underbrush. (Siegfried A. Fruhauf)

Local Artists 2006
Siegfried A. Fruhauf
Österreich 1998-2006
3 Minuten