Die Panne

 
Einer der letzten Animationsfilme der DDR und einer der wenigen aus dem Arbeiter- und Bauernstaat, die sich unzweideutig zu einem politischen Statement hinreißen ließen: Der Held bleibt mit einer Panne auf der Autobahn liegen. Eine endlose Zahl von Wagen braust an ihm vorüber, bis endlich ein Trabi stoppt, dessen Fahrer sein Abschleppseil auspackt...

One of the last animation films from the German Democratic Republic and one of the few from the workers‘ and farmers‘ state that allows itself to be moved to an unambiguous political statement: the hero is stuck on the motorway with a breakdown. An endless number of cars rush past him, until finally a Trabi stops and its driver unpacks a tow rope ...

Tribute 2004 / Tribute to Priit Pärn 2004
Klaus Georgi, Lutz Stützner
DDR 1988
3 Minuten
PRIIT PÄRN: KOLLEGINNEN IM KONTEXT
Priit Pärn - Programm 3