Aufstieg

 
Aufstieg ist ein Versuch, der massiven Ästhetik eines brutalistischen Wohnblocks eine poetische Geste entgegenzusetzen. Die Koexistenz von Natur und Ruine wird hier durch die Aktion eines Protagonisten gebrochen.

Aufstieg – climb – is an attempt to contrast the massive aesthetic of a brutalist residential block with a poetic gesture. The coexistence of nature and ruins is broken here by the action of a protagonist.

Director's Biography
EGINHARTZ KANTER, geb. Mitte der 1980er-Jahre. // Filme (Auswahl): paper movements 1 (2011), paper movements 2 (2013), Aufstieg (2016)
Local Artists 2017
Eginhartz Kanter
Ungarn / Österreich 2016
color
3 Minuten
ohne Dialog
Weltpremiere
+++ Freitext Start +++
Local Artists Experimental
Gemeinsam mit / Together with
NACHTMAHR 7
LAP OF LUXURY
HEADCRASH
KEEP THAT DREAM BURNING
A PROPOSAL TO PROJECT
MICROSCOPIA
FUDDY DUDDY
MEXICO RECYCLERS
UNTIL WE COLEIDESCAPE
20160815
FETISH FINGER
GAUKLER
INSIDE. THE COLOUR VERSION
+++ Freitext Ende +++